W I L L K O M M E N
FAKTEN
Wir sind ein:
» NC17 / über 18 «
» Real Life + Crime + Gang RPG «
» Szenentrennung «

Zeiten & Wetter:
» wir spielen im Jahr 2010 «
» Datum: «
Juni / Juli / August
» Temp.: «
19° - 26° C
» Wetter: «
Nachts kühl, bei Tage warm

Am 25.Juli steht der
Hurricane Leah direkt über
New York City


HILFREICHE LINKS
» Storyline
» Regeln
» Gesuche
» Avatare
» Informationen


CREDITS
Hacks: yourWBB
Hackeinbau & Modifizierungen: Flame
Design: Flame
Informationen: wikipedia &
Flame

Impressum

Wir sind eine nicht kommerzielle Seite, die ausschließlich dem Hobby des RPG-Schreibens gewidmet ist.


|REGISTRIEREN| |BEWOHNER| |FAVORITEN| |TEAM| |SUCHEN| |F.A.Q.| |INDEX|  

DANGEROUS MINDS » kat1 » &.& DANGEROUS MINDS » & GANGS OF NEW YORK » THE 59er's » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Flame Seabourn
gang princess




Dabei seit: 29.07.2015
Beiträge: 509

NAME

Rayvin 'Flame' Seabourn

GANG

59er

ALTER

21 Jahre alt

BERUF/TÄTIGKEIT

Gelegenheitsjobs

WOHNORT

The Bronx

BEZIEHUNG

Es ist kompliziert


THE 59er's Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

59er's

Eine Gang, die nur aus Schwarzen/Afroamerikanern besteht. Ihr Gebiet liegt inmitten der Bronx und hier führen sie seit Jahren einen Straßenkrieg gegen die 'White Bloods'. Dies ist ihr Revier, finden sie und sie verteidigen es auch mit Waffengewalt. Zu allem Überfluss drängen die Latinos immer weiter vor.
Die Mitglieder stammen allesamt aus der Gegend. Väter, Brüder und eventuell ihre Mütter, waren schon bei den 59er's. Die Anzahl der weiblichen Gangmitglieder hat sich allerdings erst in den letzten Jahren verdoppelt. Anfang der 70er Jahre waren es gerade mal eine Handvoll Mädchen, die als Freundinnen der Gangmitglieder Aufnahme fanden.

Ihren Namen leiten sie von einer Lagerhalle, mit der Hausnummer 59, ab. Sie ist auch heute noch beliebter Treffpunkt der Gang. Die schwarzen Ghettokids sind längst aus den viel zu weiten Hosen herausgewachsen. Man trägt was gerade angesagt ist. Markenzeichen ist nicht wie bei den Latinos die Farbe der Jacken, sondern ein Tattoo, was sich alle Gangmitglieder in den Nacken, oder auf die Schulter/Oberarm stechen lassen müssen. Ausnahmen gibt es keine.

Man dealt und vertickt Drogen, aber niemals würde ein 59er sein Mädchen auf den Strich schicken, wie die 'Latino Dogs'. Klar gibt es auch Nutten unter den Mitgliedern der Gang, doch gezwungen wird hier niemand. Die meisten der Gangmitglieder sind arbeitslos. Wie so viele in der Bronx. Zwar hofft jeder insgeheim auf die große Chance, doch nur wenige haben bisher den Absprung geschafft. Aber dies bedeutet nicht die Gang im Stich zu lassen: Einmal ein 59er, immer ein 59er!

Unbestrittener Anführer war bis vor kurzem Jace Bull Dog, genannt BD. So lange bis er einfach verschwand.
Im Moment ist die Stellung des Anführers frei. Es scheint als wolle niemand so recht einspringen. Aber wer steht schon gerne auf der Abschussliste aller anderen Gangs?

__________________

Steckbrief «»
30.07.2015 19:44 Flame Seabourn ist offline Email an Flame Seabourn senden Beiträge von Flame Seabourn suchen Nehmen Sie Flame Seabourn in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

  

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH